Portrait

Christine König

Christine König, 1981, aufgewachsen in Niederteufen und Herisau. Nach der Berufsmatur ist sie bei der Appenzeller Zeitung in den Journalismus eingestiegen. Dort war sie nach der Ausbildung am Medienausbildungszentrum (MAZ) in Luzern als Redaktorin tätig. 2010−2013 war sie Redaktorin des Appenzeller Magazins. Heute arbeitet sie als Lektorin im Verlagshaus Schwellbrunn.

Publikationen

Christine König

Appenzeller Magazin Spezialausgabe

Christine König
18,00 CHF

Appenzeller Kalender 2018

Christine König
12,80 CHF