25-Jahr-Arbeitsjubiläum

Seit 25 Jahren ist Christine Item das administrative Gewissen des Appenzeller Verlags, dessen Gedeihen sie von Anfang an mitgestaltete. Buchbestellungen, Verlagsverträge, Honorarabrechnungen und vieles Mehr geht über ihren Tisch.

Am 1. Juli 1995 hatte Christine Item ihren ersten Arbeitstag bei der Druck und Verlag Schläpfer Co. AG in Herisau. Als Assistentin von Marcel Steiner, der zum selben Zeitpunkt vom Chefredaktor der Appenzeller Zeitung zum Geschäftsleiter der Firma befördert worden war, erlebte sie die Transformation der Firma Schläpfer von einer Familien-Aktiengesellschaft zur NZZ-Konzerngesellschaft mit. Beim Management-Buyout des Appenzeller Verlags aus dem NZZ-Konzern vor sechs Jahren blieb sie ihrem Chef treu und folgte ihm ins Verlagshaus Schwellbrunn. Hier ist sie verantwortlich für die Buchhaltung und sämtliche administrativen Belange. Herzliche Gratulation zum Arbeitsjubiläum!