Zurück
Werdenberger Jahrbuch 2021

Werdenberger Jahrbuch 2021

Frauen
2021 200x270 mm 228 Seiten
ISBN 978-3-03895-037-0

Frauen positionieren sich
Anlässlich des vor 50 Jahren ein­geführten eidgenössischen Frauenstimmrechts rückt das diesjährige Werdenberger Jahrbuch die Frauen in den Fokus. Vielfältig gestaltete Beiträge zeigen, wie sich die Frauen im Werdenberg ihren Platz im öffentlichen Leben erkämpft haben: Wie verliefen die diversen Abstimmungen zum Frauenstimmrecht im Werdenberg? Wie standen die Leute dazu? Wie sah ein Frauenalltag vor 800 oder vor 500 Jahren aus, wie im letzten Jahrhundert? Es werden Frauen porträtiert und Frauenschicksale beleuchtet. In den wiederkehrenden Rubriken geht es ebenfalls um Frauen; daneben findet man Beiträge beispielsweise zum Grabser Lukashaus oder dem Mord am Werdenberger Landvogtssohn Fridolin König im Jahr 1712. Buchbesprechungen, die Jahreschronik und die Liste der Verstorbenen aus allen Werdenberger Gemeinden vervollständigen den reich bebilderten Band.

45,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Neu