Zurück
Werdenberger Jahrbuch 2005

Werdenberger Jahrbuch 2005

Werdenberg - Glarus
2004 304 Seiten
ISBN 978-3-905222-99-9
  • Hans Jakob REICH: Werdenberg – eine Region mit unterschiedlichen Geschichten
  • Marcel SCHWENDENER: Die Glarner Herrschaftsrechte
  • Hans Jakob REICH: Der 200-jährige Archivalienstreit zwischen St.Gallen und Glarus
  • Paul OBERHOLZER: Akten aus Zeiten fremder Herrschaft
  • Ralf JACOBER: Glarus – Werdenberg: eine Möglichkeit unter vielen
  • Heinrich TSCHIRKY: Unruhen und Volksaufstände in der Grafschaft Werdenberg
  • Hans STRICKER: Der Hausrat des Wundarztes Jakob Vorburger [1721]
  • Ralph SCHLAEPFER: Darstellungen von grosser Spannweite. Der Werdenberger Landhandel in der Literatur
  • Reto NEURAUTER: Werdenberger Kunstschaffen: Katrin Schulthess-Nogler
  • Heinz GABATHULER: Fontnaser «Edle», Gretschinser «Herren» und Wartauer Hansen
  • Martin GRABER: Die Alp «im Riett, genannt Falzerrun»
  • Hansjakob GABATHULER: Jagd und Wildbann in Wartau, Werdenberg und Sax-Forstegg
  • Maja SUENDERHAUF: Das Wildasyl Gamsberg – Folge einer Pionierleistung des 19. Jahrhunderts
  • Mathäus LIPPUNER: Das Turbenriet von Gamperfin
  • Ralph SCHLAEPFER: Das Schicksal des Landjägers und Flüchtlingshelfers Christian Dutler [Teil II]
  • Hans Jakob REICH: Eine Salezer Bauerntochter schreibt ein Kapitel der Erdgeschichte neu [Gerta Keller]
  • Gerta KELLER: Suche nach der Ursache des Massensterbens vor 65 Millionen Jahren
  • Hans Jakob REICH: Werden und Wachsen des Musiktheaters im Werdenberg
  • Markus GASSNER: Luftschadstoff- und Pollenmessungen
  • Otto ACKERMANN: Eine Fundgrube für Reisen in die Vergangenheit [«Sankt-Galler Geschichte 2003»]
  • Erwin RIGERT: Archäologie im St.Galler Rheintal
  • Hans Jakob REICH: Eine markante Persönlichkeit: alt Nationalrat und Kantonsrichter Andreas Dürr, Gams (1923–2004)
48,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Historisch-Heimatkundliche Vereinigung der Region Werdenberg

Die Historisch-Heimatkundliche Vereinigung der Region Werdenberg HHVW räumt der Erforschung der Lokal- und Regionalgeschichte einen hohen Stellenwert ein, was sich in zahlreichen Publikationen wie dem Werdenberger Jahrbuch und den Begleitpublikationen niederschlägt. Vorträge und Exkursionen vermitteln vertieft einzelne Aspekte der Geschichte der Region. Wichtig ist der HHVW eine gute Kooperation mit kommunalen und kantonalen Behörden, um den Werdenbergischen Anliegen auch Gehör zu verschaffen. Die Vereinigung legt Wert auf eine die regionalen Grenzen überschreitende Betrachtung der Geschichte und Entwicklung des Alpenrheintals und des mittleren Alpenraums.

Publikationen

Historisch-Heimatkundliche Vereinigung der Region Werdenberg

Werdenberger Jahrbuch 1989

35,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1990

42,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1991

35,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1992

35,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1993

35,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1995

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1996

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1997

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2004

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1998

39,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 1999

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2000

48,00 CHF

Krisen- und Kriegsjahre im Werdenberg

38,50 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2001

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2002

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2003

48,00 CHF

Die Burg Wartau

30,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2006

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2005

48,00 CHF

Erinnerungen an Erlebtes

38,50 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2007

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2009

48,00 CHF

Fotoarchiv Werdenberg

58,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2011

48,00 CHF

Burg Werdenberg

30,00 CHF

Wasser und Kraft aus dem Sennwalder Berg

50,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2012

48,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2013

58,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2015

59,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2016

59,00 CHF

Werdenberger Jahrbuch 2017

59,00 CHF

Grabser Fibel

30,00 CHF