Zurück
Ralph Weibel: Toiletten Lektüre
Ralph Weibel

Toiletten Lektüre

Das Leben ist zu kurz für lange Geschichten
2012 157 Seiten
ISBN 978-3-905724-28-8

Kann man aus einem Buch mehr machen als nur ein Buch? Mit dieser Frage habe ich mich intensiv beschäftigt, nachdem mir ein Freund erzählt hatte, er hätte mein erstes Buch «Aus- und Einsichten» für einen Franken in einem Brockenhaus erstanden. Ich kam zum Schluss, ein Buch muss mehr können, als in einem Regal zu verstauben. Nach «Irrwege», das den Anschluss an die Weltliteratur nur knapp verpasste, machte ich im Vorwort zu meinem dritten Werk «Wurst und Brot» bereits ein paar Vorschläge, vom Kaffeekannenuntersatz über die Verwendung als Fliegenklatsche bis hin zum Lesestoff auf dem stillen Örtchen. Intensive Studien haben gezeigt: Letzteres ist eine Marktlücke. Das vorliegende Buch soll diese nun schliessen. «Toiletten Lektüre» besitzt eine ausgeklügelte Aufhängevorrichtung für das stille Örtchen. Inhaltlich bin ich meinem Motto treu geblieben: Das Leben ist zu kurz für lange Geschichten.

27,90 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Ralph Weibel

Ralph Weibel, 1968, lebt und arbeitet in St. Gallen. Der zweifache Familienvater war früher Fotograf, bevor er für zwölf Jahre in der Sportredaktion des St. Galler Tagblatts verschwand. Von den Printmedien wechselte er zum Ostschweizer Privatradio FM1, wo er als Redaktionsleiter ab und zu nicht daran gehindert werden kann, das Mikrofon zu öffnen.

Publikationen

Ralph Weibel

Toiletten Lektüre

Ralph Weibel
27,90 CHF

Mehr Toiletten Lektüre

Ralph Weibel
28,90 CHF