Zurück
Toggenburger Jahrbuch 2017

Toggenburger Jahrbuch 2017

2016 256 Seiten
ISBN 978-3-908166-74-0

Inhalt:

  • Vorwort
    Annette Bertram-Giezendanner
  • Der vierzigjährige Streit um das Toggenburger Militärwesen im 18. Jahrhundert
    Beat Bühler
  • Burgau – Vom Bauernweiler zum geschützten Wohndorf
    Matthias Wehrlin
  • Architektonische Anleitung zur Frömmigkeit
    Katharina Meier
  • Die internationale Postkartenausstellung 1899 in Lichtensteig
    Hans Büchler
  • Föhnstürme über dem Toggenburg
    Emil Lehmann
  • Jugenderinnerungen des Hemberger Kaufmanns Otto Alder (1849-1933)
    Fabian Brändle
  • Das Bürgi-007-Paradox
    Fritz Staudacher
  • Das toggenburgische Genealogienwerk von Jakob Wickli
    Kurt Aerne
  • «arthur» oder die nomadisierende Kunst
    Leo Morger
  • Rückkehr in die alte Heimat: Der Luchs im Toggenburg
    Urs M. Hemm
  • Ohne Shakespeare kein lesenswerter Ulrich Bräker
    Paul Widmer
  • Chronist, Historiker und Genealoge: Josef Hagmann (1924-2015), Mosnang
    Josef Müller
  • Ein Leben für das Städtchen: Robert Forrer (1922-2015), Lichtensteig
    Christian Forrer
  • Ur-Neckertaler mit Weitsicht: Adolf Fäh (1943-2016), Brunnadern
    Urs M. Hemm
  • Einer Gemeinde und Region verbunden: Willi Stadler (1923-2016), Bütschwil
    Beatrice Stadler Pires
  • Buchbesprechungen
    Irène Häne
  • Chronik der Toggenburger Gemeinden
    Marlis Kaufmann / Willy Schönenberger
  • Die Autorinnen und Autoren
34,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Das Toggenburger Jahrbuch und seine Vorgänger-Publikationen blicken auf eine lange Tradition zurück. Nachdem das ehrwürdige «Toggenburger Heimat Jahrbuch» 1960 eingeschlafen war, wurde es 1974 von den «Toggenburger Annalen» abgelöst. Diese erschienen bis zum Tod von Herausgeber Bernhard Anderes im Jahr 1998. Auf Initiative von Hans Büchler und Marcel Steiner wurde 2001 das «Toggenburger Jahrbuch» geschaffen, das seither von einer Herausgebergruppe in wechselnder Besetzung geschrieben und redigiert wird. 

Publikationen

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Toggenburger Jahrbuch 2001

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2003

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2004

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2005

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2006

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2007

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2008

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2009

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2010

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2011

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2012

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2013

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2014

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2016

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2017

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2018

34,00 CHF
Toggenburger Jahrbuch 2019
Neu

Toggenburger Jahrbuch 2019

34,00 CHF