Zurück
Toggenburger Jahrbuch 2011

Toggenburger Jahrbuch 2011

2010 236 Seiten
ISBN 978-3-908166-45-0

Inhalt:

  • Vorwort
    Annette Bertram-Giezendanner
  • 100 Jahre Rickenbahn
    Anton Heer
  • Das Stickerdorf Dicken im Neckertal
    Gottfried Meier / Hans Näf
  • Jost Bürgi (1552-1632) brachte die Neuzeit zum Ticken
    Fritz Staudacher
  • «Ganz sicher müsst ich nicht mehr weben.» Zum Tagebuch des Degersheimer Webers Johann Jakob Brunner (1806-1879)
    Fabian Brändle / Hans Büchler
  • «Freünd, gedenke mein» - Freundschaft als Leitmotiv in den Schriften Ulrich Bräkers
    Sebastian Thiele
  • Wege zum Heil. Wunderglaube in früherer Zeit
    Peter Johannes Schaps
  • Der Lichtensteiger Trautmann Grob (1819-1873) – Künstler, Abenteurer, Erfinder, Schauspieler
    Hans Büchler / Jürg Rusch
  • 25 Jahre «Kultur in Mogelsberg»
    Michael Hug / Käthi Keller-Vonthron
  • Heuschrecken im Nebel
    Sabine Schmid / René Güttinger
  • Naturlandschaft Neckertal
    Marina Rüegg
  • «Machets guet - tschüss». Zum Tod von Paul Weber (1933-2010), Wattwil
    Urs Weber
  • «Die Uhrmacherei – mein Beruf und mein Hobby». Zum Tod von Werner Anderegg-Schöpfleuthner (1920-2009)
    Anita Leuthold-Anderegg
  • Verbunden mit dem bäuerlichen Leben und der Natur. Zum Tod von Werner Häfeli (1921-2010), Flawil
    Catherine Mistelli
  • Buchbesprechungen
    Patrick Bernold
  • Chronik der Toggenburger Gemeinden
    Be Kobelt / Reinhard Kobelt / Ernst Schellenberg
  • Die Autorinnen und Autoren dieses Buches
34,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Das Toggenburger Jahrbuch und seine Vorgänger-Publkationen blicken auf eine lange Tratidion zurück. Nachdem das ehrwürdige «Toggenburger Heimat Jahrbuch» 1960 eingeschlafen war, wurde es 1974 von den «Toggenburger Annalen» abgelöst. Diese erschienen bis zum Tod von Herausgeber Bernhard Anderes im Jahr 1998. Auf Initiative von Hans Büchler und Marcel Steiner wurde 2001 das «Toggenburger Jahrbuch» geschaffen, das seither von einer Herausgebergruppe in wechselnder Besetzung geschrieben und redigiert wird. 

Publikationen

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Toggenburger Jahrbuch 2001

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2003

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2004

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2005

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2006

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2007

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2008

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2009

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2010

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2011

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2012

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2013

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2014

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2016

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2017

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2018

34,00 CHF