Zurück
Toggenburger Jahrbuch 2008

Toggenburger Jahrbuch 2008

2007 248 Seiten
ISBN 978-3-908166-33-7

Inhalt:

  • Vorwort
    Hans Büchler
  • Depression in napoleonischer Zeit
    David Kirchgraber
  • Münzen im Toggenburg
    Walter Giezendanner
  • Vom Küchentuch zum Hightech-Synthetikgewebe
    Lukas Gratwohl
  • Von der katholischen Waisenanstalt St. Iddaheim zum Kinderdörfli Lütisburg
    Lukas Sterren / Pius Oberholzer
  • Die italienische Einwanderung in das Toggenburg
    Davide Giampaolo
  • Zum 100. Geburtstag des Wattwiler Mundart-Chronisten Theodor Kappler
    Patrick Bernold
  • Die Sonnegg – Frauenschule, Kinderheim, Seminar
    Karin Welti-Kunz / Margrit Gubler / Brigitte Etter-Aerne
  • Toggenburger im Fussballfieber
    Michael Brunner
  • Die Renaturierung der Thurauen im Raum Wil – Uzwil bis 2006
    Alfred Brülisauer / Urs Gunzenreiner / Markus Lutz / August Ammann
  • Schafe und Hirten am Wildhauser Schafberg
    Hans Büchler
  • Augustin Meinrad Bächtiger (1888-1971)
    Beata Ebnöther
  • «Schattenhalb» - ein Toggenburger Comicband
    Pia Holenstein Weidmann
  • Ein vorbildlicher und erfolgreicher Unternehmer: Ernst Lieberherr-Koller (1925-2006)
    Mira Lieberherr
  • «Madame Cinéma» Margrit Bichler-Planelles (1928-2007)
    Elisabeth Bichler-Wäspi
  • Ein Leben für die Regionalzeitung. Dr. iur. Peter Boller-Merz (1919-2007)
    Bethli Boller-Merz / Eva Bachmann-Boller
  • Buchbesprechungen
    Patrick Bernold
  • Chronik der Toggenburger Gemeinden
    Rosemarie Brändle-Bugari / Ernst Schellenberg
  • Die Autorinnen und Autoren dieses Buches
34,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Das Toggenburger Jahrbuch und seine Vorgänger-Publkationen blicken auf eine lange Tratidion zurück. Nachdem das ehrwürdige «Toggenburger Heimat Jahrbuch» 1960 eingeschlafen war, wurde es 1974 von den «Toggenburger Annalen» abgelöst. Diese erschienen bis zum Tod von Herausgeber Bernhard Anderes im Jahr 1998. Auf Initiative von Hans Büchler und Marcel Steiner wurde 2001 das «Toggenburger Jahrbuch» geschaffen, das seither von einer Herausgebergruppe in wechselnder Besetzung geschrieben und redigiert wird. 

Publikationen

Herausgebergruppe Toggenburger Jahrbuch

Toggenburger Jahrbuch 2001

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2003

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2004

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2005

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2006

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2007

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2008

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2009

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2010

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2011

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2012

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2013

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2014

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2016

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2017

34,00 CHF

Toggenburger Jahrbuch 2018

34,00 CHF