Zurück
Geschichte der Pfarrei und Schule Oberegg

Geschichte der Pfarrei und Schule Oberegg

2022 170x240 mm 224 Seiten
ISBN 978-3-85882-855-2


Neue Schriftenreihe zur Geschichte und Kultur in Oberegg

Der Appenzeller Verlag präsentiert den ersten Band der neuen Schriftenreihe zur Geschichte und Kultur in Oberegg unter dem Titel «Quellfassung». Wie bei einer Quellfassung möchte die neue Reihe Materialien zur Geschichte und Kultur des äusseren Landesteils von Appenzell Innerrhoden sammeln, sie kanalisieren und schliesslich in konsumierbarer Form herausgeben. Die Reihe wird betreut von David Aragai und Ramona Breu. Der erste Band beinhaltet eine Geschichte der Pfarrei und Schule Oberegg, die der damalige Pfarrer Robert Oberholzer zwischen 1910 und 1917 in der Zeitung Oberegger Anzeiger in vielen losen Fortsetzungsfolgen veröffentlicht hat. Der bis heute fast vergessene Text wurde durch eine Einleitung sowie einen umfangreichen Anhang ergänzt. Der Text wird so in seine Zeit eingebettet, und die historischen Zusammenhänge werden vermittelt. Eine grosszügige Bebilderung rundet das Werk ab.

34,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Neu
Portrait

Herausgeber Aragai/Breu

David Aragai, 1986, ist Historiker und Archivar. 2018 erschien von ihm das Buch «Oberegger Geschichte. Der äussere Landesteil von Appenzell Innerrhoden».

Ramona Breu, 1994, hat an der Universität Zürich Latinistik und Germanistik studiert. Sie unterrichtet als Gymnasiallehrerin.