Zurück
Kurt Haberstich: Schweizer Haussprüche. Freue dich des Lebens. Es ist schon später als du denkst!
Kurt Haberstich

Schweizer Haussprüche

1999 228 Seiten
ISBN 978-3-85882-235-2

Über 800 Haussprüche vereinigt diese Sammlung von Sinnsprüchen und Inschriften von ernsterer und heiterer Art an Fassaden von Schweizer Häusern. Vorübergehende oder ins Haus Einkehrende werden von den in Zierschrift gemalten, gekerbten und gemeisselten Weisheiten angesprochen. Sie erhalten Einblicke in die Gedankenwelt und die Wertvorstellungen der Hauseigentümer oder der einstmaligen Erbauer der Häuser. Haussprüche spiegeln ein Stück Kulturgeschichte der verschiedensten Gegenden und Talschaften der Schweiz. 

Die ersten Hausinschriften aus dem 12. Jahrhundert erbitten zumeist Gottes Schutz und Segen für den Hausherrn und dessen Familie, für wohlgesinnte Gäste und für Durchreisende. Oft wurden dazu Zitate aus der Bibel, vor allem Psalmverse, und Stellen aus Kirchenliedern gewählt. Ab dem 19. Jahrhundert waren Sprichwörter und geflügelte Worte sehr beliebt. Die vorliegende Sammlung von Schweizer Haussprüchen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Er wäre auch schwer zu erfüllen. Ständig müssen Hausfassaden mit Sinnsprüchen der Moderne weichenk anderseits kommen erfreulicherweise einige neue hinzu. Das reich illustrierte Buch will die kernigen Worte an Schweizer Hauswänden vor der Vergessenheit bewahren.

58,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Kurt Haberstich

Kurt Haberstich, 1948, bildete sich als gelernter Konstruktionsschlosser in Betriebstechnik, Personalberatung und Kursleitung für Gestaltung weiter und leitete ein Regionales Arbeitsvermittlungszentrum. Er ist Autor von «Bauernregeln im Jahreslauf» (Appenzeller Verlag) und des Werkbuches «Gestalten mit Speckstein» (AT-Verlag). Er lebt in Appenzell.

http://www.kurthaberstich.ch

Publikationen

Kurt Haberstich

Schweizer Haussprüche

Kurt Haberstich
58,00 CHF

Was uns fehlt

Kurt Haberstich
28,00 CHF