Zurück
Schöne Paare

Schöne Paare

Möbelmalerei des Biedermeier im Toggenburg
2021 170x240 mm 136 Seiten
ISBN 978-3-908166-95-5


Bebilderte Biedermeiermöbel im Toggenburg und ihr Meister

Bemalte Biedermeiermöbel aus der Ostschweiz waren bisher immer appenzellisch. Dass viele davon im Toggenburg entstanden sind, ist eine neue Erkenntnis. Das Buch präsentiert über dreissig Möbelstücke. Darunter Schränke, die zu den schönsten gehören, die man diesbezüglich kennt. Alle von derselben Meisterhand bemalt, alle für toggenburgische Kundschaft, meist für junge Frauen. Sie erhielten den Schrank oder das Bett zum zwanzigsten Geburtstag oder als Braut, einige schon zur Konfirmation.

Die Malereien zeigen idealisierte Landschaften und Häuser. Und mittendrin junge Paare. Schöne Paare. Welche Geschichten sich wohl hinter den Möbelstücken verbergen? Und wer waren die Auftraggeber, wer der Maler? Diesen Fragen geht die Studie des Historikers Jost Kirchgraber nach. Entstanden ist ein Werk, das den Blick auf verstecktes Toggenburger Kulturgut eröffnet, stehen doch die meisten dieser Möbel in Privathäusern und sind somit nicht öffentlich zugänglich.

24,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Neu
Portrait

Jost Kirchgraber

Jost Kirchgraber, 1940, Dr. phil., wohnhaft in Ebnat-Kappel: pensionierter Kantonsschullehrer (Wattwil). Kenner der Toggenburger Kulturgeschichte. Diverse Publikationen. 1993 Anerkennungspreis der St. Gallischen Kulturstiftung.

Publikationen

Jost Kirchgraber

Schöne Paare
Neu

Schöne Paare

24,00 CHF