Zurück
Stefan Millius: Himmelfahrtskommando

Himmelfahrtskommando

Roman
2012 104 Seiten
ISBN 978-3-905724-26-4

Die Menschen in Gottlingen atmen auf: Alle Mitglieder einer Sekte, die sich in dem kleinen Dorf niedergelassen haben, sind bei einem Unfall ums Leben gekommen. Und das Beste: Die Sektenzentrale in Finnland zahlt die Miete ungerührt weiter, denn dort weiss man nichts vom Unglück. Dann aber kündigt die Führung der Sekte ihren Besuch bei den Glaubensbrüdern in Gottlingen an. Aus einem harmlosen Betrug wird ein gross angelegtes Vertuschungsmanöver. Und damit lösen die Dorfbewohner die Katastrophe erst richtig aus.

18,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Stefan Millius

Stefan Millius, 1972, ist freischaffender Journalist, Buch- und Drehbuchautor. Sein zweiter Roman «Himmelfahrtskommando» wurde verfilmt und kam im Frühjahr 2013 mit Walter Andreas Müller, Beat Schlatter und Andrea Zogg in den Hauptrollen in die Deutschschweizer Kinos . Publiziert hat er daneben den Roman «Rättigen» (2008) sowie eine Reihe von Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien in der Schweiz und Deutschland.

Publikationen

Stefan Millius

Himmelfahrtskommando

18,00 CHF

66 Motive für Mord

14,90 CHF