Zurück
Die Zeile Herbst 2015

DIE ZEILE Nr. 2 / 2015

2015

Seit dem Erscheinen der letzten ZEILE gibt’s wieder viel zu berichten. In erster Linie natürlich von unseren Neuerscheinungen. genau 20 an der Zahl. Schwerpunkt bei der Belletristik des Appenzeller Verlags ist der siebte Flint-Cavalli-Krimi von Petra Ivanov. In der orte-Krimireihe erscheinen gleich drei neue Titel und zwar in neuer Aufmachung. Ebenso liegen von orte ein neuer Lyrikband von Rosemarie Egger vor und «öppis isch immer» von Max Huwyler in dritter Auflage! Womit die kolportierte Aussage. der «neue» orte Verlag mache keine Lyrik mehr. widerlegt wäre.

Im Sachbuchbereich konzentriert sich das appenzellische Interesse auf den Titel «Die Alpen in Appenzell Ausserrhoden». die überarbeitete Neuauflage des Alpkatasters aus dem Jahr 1993. Der Leserschaft im Toggenburg bieten wir eine umfassende Darstellung der Geschichte des Industriekonzerns Heberlein. der Wattwil 170 Jahre lang geprägt hat.

Neues zu berichten gibt’s weiter von unserem neuen Verlagsladen in Schwellbrunn und von einem Schulhaus. das erst zu einem Kulturhaus wurde und nun zum Verlagshaus wird.

Marcel Steiner, Verleger

 

Bestellen Sie ein Gratisexemplar oder ein Gratisabo unseres drei Mal jährlich erscheinenden Kundenmagazins DIE ZEILE.

0,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten