Zurück
Hans Schweizer. Werk 1957 bis 2007
Patricia Nussbaum (Herausgeberin)

Hans Schweizer

Werke 1957 bis 2007
2007 160 Seiten
ISBN 978-3-85882-462-2

Hans Schweizer ist zweifellos der über unsere Landesgrenzen hinaus bekannteste zeitgenössische Ausserrhoder Künstler. Unter dem Titel «Hans Schweizer. Werke 1957-2007» fandim Herbst 2007 eine umfassende Retrospektive im Kunstmuseum Olten statt. Die begleitende Buchpublikation ist ein konzentrierter Überblick des Schaffens von Hans Schweizer. Er ist 1942 in Herisau geboren. Die Publikation umfasst Frühwerke des Künstlers vom Ende der 1950er-Jahre, eine Auswahl der Grafiken der 1960er- und 1970er-Jahrem flankiert von grossformatigen Zeichnungen. Aufgeführt werden weiter figurative und monochrome Malereien der 1970er-Jahre sowie wichtige neu-figurative Originale der 1980er- und 1990er-Jahre. Ausgewählte Exponate deer Werkgruppe Alltagspoesie der 2000er-Jahre runden die Publikation ab.

Das Buch enthält 150 Abbildungen, farbig und schwarzweiss. Mit Textbeiträgen unter anderem von: Patricia Nussbaum, Kuratorin des Kunstmuseums Olten; Volkhard Knigge, Kunsthistoriker, Weimar; Walter Moos, Kunsthändler, Toronto.

89,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten