Zurück
Christine Fischer: Els. Eine Erzählung
Christine Fischer

Els

Eine Erzählung
2014 148 Seiten
ISBN 978-3-85882-637-4

Els ist Hüttenwartin in Schwedisch-Lappland. Behutsam, mit ungewohnten Sprachbildern, zeichnet Christine Fischer ihre Figur in einer Landschaft am Rande der Zivilisation, stellt sie mitten hinein in die Fragen nach dem Sinn der menschlichen Existenz.

Spät im Jahr hält der Frühling Einzug auf Hukejaure in den Fjells von Schwedisch-Lappland. Auch Els, eine eigenwillige alte Frau, steigt nach Hukejaure auf, um wie jedes Jahr als Hüttenwartin die spärlichen Gäste zu beherbergen. Aber dieses Mal ist nichts wie sonst: Die Rentiere bleiben aus, stattdessen melden sich körperliche Schmerzen, Verwirrung und eine unbestimmte Furcht. Anne, eine junge Trekkerin, taucht auf und sorgt für weitere Verunsicherung. Später sieht sich die Hüttenwartin – inzwischen krank geworden – von einem heimlichen Mitbewohner in ihrer Existenz bedroht. Doch was als vermeintlicher Überlebenskampf beginnt, entwickelt sich für Els immer mehr zu einer Annäherung an Jona, den Fremden. Nicht nur in der harschen arktischen Landschaft meldet sich der Mittsommer mit Macht, auch in Els brechen sich neue Lebenskräfte Bahn.

Auf eindrückliche Weise beschreibt Christine Fischer nordische Landschaften und Menschen, die unerschrocken auf der Suche sind. Sie lässt die Leserinnen und Leser intensiv an deren Innenleben teilhaben.

E-Book Anbieter
  • Pressetext (PDF)
34,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Portrait

Christine Fischer

Christine Fischer, 1952, geboren in Triengen LU, studierte Logopädie am Heilpädagogischen Institut der Universität Freiburg. Sie wohnt in St. Gallen und war vierzig Jahre lang als Sprachtherapeutin tätig. Veröffentlichung der Bücher «Eisland» (1992), «Lange Zeit» (1994), «Augenstille» (1999), «Solo für vier Stimmen» (2003), «Von Wind und Wellen, Haut und Haar» (2004), «Vögel, die mit Wolken reisen» (2005), «Nachruf auf eine Insel» (2009), «Els» (2014), «Lebzeiten» (2015). Ausgezeichnet mit verschiedenen Förder- und Werkpreisen.

www.christinefischer.ch

Publikationen

Christine Fischer

Solo für vier Stimmen

Christine Fischer
39,80 CHF

Vögel, die mit Wolken reisen

Christine Fischer
34,00 CHF

Nachruf auf eine Insel

Christine Fischer
34,00 CHF

Els

Christine Fischer
Als E-Book verfügbar
34,00 CHF

Lebzeiten

Christine Fischer
Als E-Book verfügbar
38,00 CHF
Der Zweifel, der Jubel, das Staunen
Neu

Der Zweifel, der Jubel, das Staunen

Christine Fischer
26,00 CHF