Zurück
Der Zweifel, der Jubel, das Staunen
Christine Fischer

Der Zweifel, der Jubel, das Staunen

2017 105x170 mm 136 Seiten
ISBN 978-3-85830-225-0

Haben Sie das gewusst? Die Nacht ist lernbar. Und der Schlaf überbewertet. Die Welt nicht das, wonach sie den Anschein macht.

In sieben Kapiteln und mehr als achtzig Kurztexten erkundet die Autorin Facetten des Denkens, der Imagination und der Wahrnehmung. Sie mutmasst und behauptet, sie lobpreist, ficht an und begründet. In poetischen, mitunter suggestiven Sprachbildern wagt sie ungewöhnliche Blickwinkel auf Phänomene des menschlichen Erlebens: Sie besingt den Staub, das Chaos und die Nacht. Sie geht dem Kleinsten wie dem Grössten nach, beschwört die Liebe, das Warten und die Dunkelheit.

Eine hartnäckige Wortsuche – überraschende Denkanstösse.

 

26,00 CHF
  • Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
  • Kostenlose Lieferung ab 100.-
  • Lieferung oder Selbstabholung möglich.
Zahlungsarten
Neu
Portrait

Christine Fischer

Christine Fischer, 1952, geboren in Triengen LU, studierte Logopädie am Heilpädagogischen Institut der Universität Freiburg. Sie wohnt in St. Gallen und war vierzig Jahre lang als Sprachtherapeutin tätig. Veröffentlichung der Bücher «Eisland» (1992), «Lange Zeit» (1994), «Augenstille» (1999), «Solo für vier Stimmen» (2003), «Von Wind und Wellen, Haut und Haar» (2004), «Vögel, die mit Wolken reisen» (2005), «Nachruf auf eine Insel» (2009), «Els» (2014), «Lebzeiten» (2015). Ausgezeichnet mit verschiedenen Förder- und Werkpreisen.

www.christinefischer.ch

Publikationen

Christine Fischer

Solo für vier Stimmen

Christine Fischer
39,80 CHF

Vögel, die mit Wolken reisen

Christine Fischer
34,00 CHF

Nachruf auf eine Insel

Christine Fischer
34,00 CHF

Els

Christine Fischer
Als E-Book verfügbar
34,00 CHF

Lebzeiten

Christine Fischer
Als E-Book verfügbar
38,00 CHF
Der Zweifel, der Jubel, das Staunen
Neu

Der Zweifel, der Jubel, das Staunen

Christine Fischer
26,00 CHF