Portrait

Peter Surber

Peter Surber, 1957, lebt in Trogen, studierte Germanistik, Slavistik und Osteuropäische Geschichte. Er war Kulturredaktor beim St.Galler Tagblatt und ist heute Redaktor des Ostschweizer Kulturmagazins Saiten sowie kulturpolitisch tätig (u.a. Kulturstiftung und Kulturlandsgemeinde AR).

Publikationen

Peter Surber

Ich wäre überall und nirgends

Rainer Stöckli und Peter Surber
48,00 CHF