Portrait

Martin Steiner

Martin Steiner,1939, in Zürich geboren und aufgewachsen, anfänglich im Grafischen Gewerbe, später im Lehrberuf tätig. Reisen in Europa. Mehrere Jahre literarische Tätigkeit an einer Zürcher Tageszeitung. Veröffentlichungen und Lesungen im In- und Ausland. Im orte-Verlag erschienen «Neuschnee, wird das Radio melden», Gedichte in «Zeitzünder 1», zusammen mit Rolf Hörler und Werner Bucher (1976), «Landstriche» (1977) und «Luftfracht», Gedichte, in «Zeitzünder 3», zusammen mit Claus Bremer, Werner Bucher und Jürgen Stelling.

Publikationen

Martin Steiner

Zeitzünder 1

26,00 CHF

Landstriche

16,00 CHF

Zeitzünder 3

26,00 CHF