Portrait

Martin Liechti

Martin Liechti, 1937, in Jegenstorf (BE) aufgewachsen. Er lebt heute in Zürich. Er versuchte sich nach Abschluss des Gymnasiums in verschiedenen Berufen (Korrespondent, Hotelsekretär, Vertreter usw.) und wohnte mal dort und mal da (Lausanne, Büyükada, Berlin, Dortmund, Hagen). Später verdiente er seinen Lebensunterhalt als Texter. Im orte Verlag erschienen: «Die Schärfe der Unschärfe und ihre möglichen Teile», (Roman) und «Übermorgenland - oder die Begründung Europas».

Publikationen

Martin Liechti