Portrait

Mäddel Fuchs

Mäddel Fuchs, 1951, Kantonsschule in Trogen, freie Bildungsjahre zwischen Hörsaal, Strassenpolitik, Flower-Power und Gelegenheitsjobs. 1982-1987 Mitarbeit an der Wochenendausgabe der NZZ. Zahlreiche Bücher, unter anderen 1998 «Appenzeller Viehschauen», 2000 «Die Frau Die Kuh Der Weg», 2001 «Chome gaad», «Con Triana» (2004). Lebt und arbeitet als freier Fotograf in Gais AR.

Publikationen

Mäddel Fuchs

Con Triana

Mäddel Fuchs
98,00 CHF