Portrait

Karl Eschenmoser

Karl Eschenmoser lebt in Mörschwil, wo er 1950 zur Welt kam. Er studierte Geschichte in Basel. Als Gymnasiallehrer an der Kantonsschule St. Gallen von 1975 bis 1981 und von 1981 bis 2014 am Gymnasium Friedberg Gossau unterrichtete er Geschichte, Deutsch, Wirtschaft und Recht. Seit dem Ende der Berufstätigkeit vertieft er sich in Lokal- und Regionalgeschichte. Er ist Mitautor von «Gossau im 20. Jahrhundert».

Publikationen

Karl Eschenmoser

Gymnasium Friedberg Gossau
Neu

Gymnasium Friedberg Gossau

48,00 CHF