Portrait

Heidy Gasser

Heidy Gasser, 1957, in Lungern geboren, dort auf einem Bergbauernhof aufgewachsen. Sie arbeitet heute als Arztgehilfin in Luzern, schreibt Gedichte, Märchen, Geschichten und Kolumnen für Tageszeitungen in Hochdeutsch und im Dialekt ihres Dorfes. Sie zeigte auch Tonbildschauen mit Naturaufnahmen und Texten und stellt hin und wieder ihre Fotos aus. Bislang sind Gedichte und Geschichten von ihr in Anthologien erschienen, so auch in «gredt und gschriebe». Im orte- erlag erschien von ihr unter anderem die Trilogie «Saure Suppe», Eine Lebensgeschichte (1994), «Das Mägdli», Als Fremde in der Schweiz (1995) und «Schwarze Röcke trag ich nicht» (1997).

Publikationen

Heidy Gasser

Saure Suppe

Heidy Gasser
32,00 CHF

Das Mägdli

Heidy Gasser
32,00 CHF

Schwarze Röcke trag ich nicht

Heidy Gasser
32,00 CHF

Z'frede see

Heidy Gasser, Vivane Egli, Daniele Muscionico
34,00 CHF

Wo mini Stube isch, bin ich dehaime

Heidy Gasser, Viviane Egli, Daniele Muscionico
34,00 CHF