Portrait

Heidi Hachfeld-Hörler

Heidi Hachfeld-Hörler, 1953, ist in Speicher im Armenhaus aufgewachsen, deren Leitung ihren Eltern oblag. Sie besuchte das Kindergärtnerinnenseminar in St. Gallen, studierte Orgel und Kirchenmusik in Hamburg, Gesang in Mailand. Heute lebt sie in Berlin, wo sie Gesang und Sprechen unterrichtet. Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder und vier Enkel.

Publikationen

Heidi Hachfeld-Hörler

Und überhaupt

Heidi Hachfeld-Hörler
28,00 CHF