Portrait

Friedrich Manser

Friedrich Manser, 1941, ist als Bauernbub in Unterschlatt in Appenzell Innerrhoden aufgewachsen. Er absolvierte das Lehrerseminar in Rorschach und war jahrelang als Reallehrer tätig. Seit 1965 lebt er in Wilen bei Wil. Mehrere Aufenthalte in den USA sowie ein Semester als Auditor an der Uni Zürich begründen sein Interesse an Landwirtschaft, Mathematik und Geschichte. Als Heimweh-Appenzeller ist es ihm wichtig, das frühere Bauernleben und das sennische Brauchtum im Alpsteingebiet vor dem Vergessen zu bewahren.

Publikationen

Friedrich Manser

Öberefahre
Neu

Öberefahre

34,00 CHF