Portrait

Fredi Andermatt

Fredi Andermatt, 1946, ist an Multipler Sklerose erkrankt. Er denkt über alles nach, was sich ihm spontan zeigt und ihn elektrisiert. Schreibenderweise denkt er es weiter, gleicht es mit Fakten und seiner inneren Sicht ab und erarbeitet sich so einzelne kleine Mosaiksteinchen für sein eigenes, rationales Weltbild. Er lebt in Pfäffikon ZH.

Publikationen

Fredi Andermatt

52-mal nachgedacht

Fredi Andermatt
42,00 CHF