Portrait

Christine Fischer

Christine Fischer, 1952, geboren in Triengen LU, studierte Logopädie am Heilpädagogischen Institut der Universität Freiburg. Sie wohnt in St. Gallen und war vierzig Jahre lang als Sprachtherapeutin tätig. Veröffentlichung der Bücher «Eisland» (1992), «Lange Zeit» (1994), «Augenstille» (1999), «Solo für vier Stimmen» (2003), «Von Wind und Wellen, Haut und Haar» (2004), «Vögel, die mit Wolken reisen» (2005), «Nachruf auf eine Insel» (2009), «Els» (2014), «Lebzeiten» (2015). Ausgezeichnet mit verschiedenen Förder- und Werkpreisen.

www.christinefischer.ch

Publikationen

Christine Fischer

Solo für vier Stimmen

Christine Fischer
39,80 CHF

Vögel, die mit Wolken reisen

Christine Fischer
34,00 CHF

Nachruf auf eine Insel

Christine Fischer
34,00 CHF

Els

Christine Fischer
Als E-Book verfügbar
34,00 CHF

Lebzeiten

Christine Fischer
Als E-Book verfügbar
38,00 CHF
Der Zweifel, der Jubel, das Staunen
Neu

Der Zweifel, der Jubel, das Staunen

Christine Fischer
Erscheinungsdatum: 16.10.2017
26,00 CHF