Portrait

Anita Glunk

Anita Glunk, 1959, lebt in Gais. Seit 2013 verfasst die Tierliebhaberin und begeisterte Reiterin Geschichten im Gaiser Dialekt. Im Appenzeller Verlag erschienen die Mundartgeschichtensammlungen «Zimmer ääs mit Bergsicht» (2016) und «Zimmer zwää mit Absicht» (2018). Daneben schreibt sie Theaterstücke und Texte für die regionale Presse wie das «Gääser Blättli», in dem die die Kolumnen mit Frau Grüün seit 2016 erscheinen.

Publikationen

Anita Glunk

Zimmer ääs mit Bergsicht

28,00 CHF

Zimmer zwää mit Absicht

28,00 CHF

Frau Grüün

24,00 CHF