Inserate und Redaktion

Appenzeller Magazin

Kaum anderswo werden Brauchtum und Traditionen so ausgeprägt gelebt wie im Appenzellerland. Und wer die landschaftlichen Schönheiten auf Schusters Rappen erkunden will, findet in Ausser- und Innerrhoden ein umfangreiches Wandernetz, das sich über sanfte Hügel bis hin zu den imposanten Bergketten des Alpsteins erstreckt. Der Heimat stark verbunden, lebt hier ein Völklein, das seine Eigenheiten stolz nach Aussen trägt; Trachten und Alpfahrten funktionieren problemlos neben High-tech-Firmen und zeitgenössischer Kunst.

Land und Leute des Appenzellerlandes bilden den Fundus, aus dem das Appenzeller Magazin seine Geschichten schöpft. Monat für Monat berichtet es in Wort und Bild von Menschen, die aussergewöhnliches geleistet haben. Es leuchtet Hintergründe aus und präsentiert überraschende Sichtweisen.

Das Appenzeller Magazin richtet sich an waschechte Appenzellerinnen und Appenzeller ebenso wie an Liebhaber dieser Region, an Touristen und an Heimweh- Appenzellerinnen und -Appenzeller, die in der Ferne über ihre Heimat informiert sein wollen.

Redaktion

Jolanda Spengler

Jolanda Spengler (1963) ist in Andwil SG aufgewachsen. Sie lernte Chemielaborantin, widmete sich als Familienfrau der Erziehung ihrer drei Kinder und stieg 1996 in den Lokaljournalismus ein. Von Ende 1998 bis Anfang 2008 arbeitete sie als Redaktorin beim «Toggenburger Tagblatt», die letzten vier Jahre als stellvertretende Chefredaktorin. Beim Büro für Ideen und Lösungen war sie daraufhin als Journalistin und Projektleiterin tätig und hatte die Verantwortung für das Toggenburger Magazin. In dieser Zeit wirkte sie auch für den Trägerverein Culinarium als Culinarium-Botschafterin Toggenburg. Seit 2014 ist sie Redaktorin des Appenzeller Magazins. Sie lebt in Herisau.

Telefon071 353 77 48

E-mail

jolanda.spengler@remove-this.appenzellerverlag.ch

Katja Niederöst

Katja Niederöst (1970) ist in St.Gallen aufgewachsen. Nach dem Vorkurs an der Schule für Gestaltung absolvierte sie eine Fotofachausbildung. Es folgte eine kreative Wanderzeit und der Einstieg in den Journalismus mit MAZ-Kursen und Volontariat bei der Tageszeitung Ostschweiz. Sie war Redaktorin beim Neuen Wiler Tagblatt und bei der Thurgauer Volkszeitung und ab 1999 über zehn Jahre Fotografin und Redaktorin beim Anzeiger in St.Gallen. Ab 2005 leitete sie als Freischaffende Fotokurse für Einsteiger im In- und Ausland. Für die Kursleitung absolvierte sie am ZbW in St.Gallen die Weiterbildung zur Ausbilderin FA. Sie lebt auf dem Land in der Nähe von Uzwil. Geschichten erzählen und dabei das Fotografieren und Schreiben ideal verbinden, kann sie seit 2011 beim Toggenburger- und Appenzeller Verlag.

Telefon071 353 77 49

E-mail

katja.niederoest@remove-this.appenzellerverlag.ch

Carmen Wueest

Carmen Wueest (1993) absolvierte eine Lehre zur Fotofachfrau mit Fachrichtung Fotografie in Chur und erweiterte ihre Kenntnisse im Anschluss an die Lehre mit der gestalterischen Berufsmatura. Seit 2015 arbeitet sie als Fotografin im Verlagshaus Schwellbrunn.

Telefon071 353 77 43

E-mail

carmen.wueest@remove-this.appenzellerverlag.ch